Lamers Lean konzept

Lamers Lean Production-das Lieferkettenkonzept

Lamers High Tech Systems arbeitet mit einem ausgewogenen Produktions- und Lieferkettenkonzept. Mittels dieses ausgewogenen Konzepts ist es Lamers möglich, die Materialien reibungslos und mit minimalen Durchlaufzeiten durch die Reinräume zu steuern.

Lamers High Tech Systems arbeitet nach dem Prinzip der schlanken Produktion. Bei diesem Prinzip werden alle überflüssigen Arbeitsgänge in der Produktion beseitigt. Das Ergebnis sind effiziente, hochqualitative und kostengünstig produzierte Endprodukte. Darüberhinaus garantieren die durch die Engineeringabteilung festgelegten Spezifikationen bezüglich Qualität, Konstruktion und Präzision die pünktliche Lieferung hochqualitativer Produkte.

Ein übergeordnetes Informationssystem erfasst hierbei alle Produktionsschritte mittels Barcode und ermöglicht durch stetige Untersuchung der Arbeitsschritte die kontinuierliche Optimierung unserer Produktionsprozesse.

Durch die konsequente Umsetzung des Kanban-Prinzips und eines integrierten Beschaffungsmanagements sind die benötigten Materialien immer vorrätig.

Lassamenstelling